Zündstoff


 

Ernst Kaufmann GmbH & Co. KG
Ernst Kaufmann GmbH & Co. KG Cindy Westerhausen
Wir sind als Familienunternehmen der Region verbunden und begrüßen, dass die jobcard für die Ortenau konsequent auf den stationären Handel ausgerichtet ist.
Galvanoform
Galvanoform Jürgen Obergföll
Für uns ist es wichtig, dass die jobcard eine wohnortnahe Lösung ist, damit unsere Berufspendler auch an ihrem Wohnort einkaufen können.

Schnebel Computertechnik
Schnebel Computertechnik Daniel Schnebel
Lokal arbeiten, lokal kaufen ist genau der richtige Ansatz für die jobcard als Mitarbeiter-Bonuskarte für Arbeitnehmer-Sachbezüge.
RITTER Maschinen
RITTER Maschinen Clemens Ritter
Die im ganzen Ortenaukreis einsetzbare jobcard ist eine tolle Lösung für die Region, die den Standort stärkt.
Nestler Wellpappe GmbH & Co. KG
Nestler Wellpappe GmbH & Co. KG Harald Gutbrod
Als Lahrer Traditionsunternehmen begrüßen wir, dass die jobcard für die Ortenau konsequent auf den stationären Handel in der Region ausgerichtet ist.
GISSLERprecision GmbH & Co. KG
GISSLERprecision GmbH & Co. KG Christian Wordl
Was die jobcard für die Ortenau attraktiv macht ist, dass sie für die regionale Wirtschaft entwickelt ist und dass sie in Zell a. H. aber auch in umliegenden Gemeinden der Ortenau einlösbar ist.
Dorotheenhütte Wolfach/Zeller Keramik Manufaktur
Dorotheenhütte Wolfach/Zeller Keramik Manufaktur Ralf Müller
Die jobcard für die Ortenau bietet im Hinblick auf die vielen Berufspendler, als Städte übergreifende Lösung klare Standortvorteile und ist für uns auch als Einzelhändler-Akzeptanzstellen interessant.